Weiterer Spielerwechsel

Am 30.12.16 um 22:31 schrieb der Spieler Dennis Liebethal per Mail an den FA Vorsitzenden Heiner Siebracht dass er als aktiver Spieler beim MSC Pattensen aufhört und seine Lizenz für 2017 beim MSF Tornado Kierspe zieht. Diese Mail war leider im Spam-Ordner gelandet. Sie liegt dem FA Vorstand nun vor und wurde genehmigt.

Die Wechselfrist für die Motoball-Saison 2017 endete am 31.12.2016

Folgende Spielerwechsel wurden fristgerecht eingereicht und stehen somit fest:

Weiterlesen: Spielerwechsel zur neuen Motoball-Saison

Nach dem letzten Feinschliff kann der Spielplan für die Motoball-Saison 2017 nun veröffentlicht werden.

Der Saisonauftakt in 2017 wird am 25./26.03. erfolgen.

 

Den kompletten Spielplan finden Sie unter folgendem Link:

Spielplan 2017

 

Nachdem aus bekannten Gründen Sebastian Schmiedel sein Ehrenamt

als P.+ Ö. Mitarbeiter niedergelegt hat, suchen wir für ihn einen engagierten

Nachfolger der sich in der Verwaltung für unsere Webseiten " www.motoball.de"

und " Motoball Deutschland Facebook"  gut auskennt!

Wir würden uns freuen schon bald von dir zu hören!!!

 

 

Die ersten Vorbereitungstermine sowie der vorläufige Kader der Motoball-Nationalmannschaft stehen fest.

Nachdem Max Schmitt (MSC Puma Kuppenheim) und Vygandas Zilius (1.MSC Seelze) ihre Teilnahme an der EM 2017 aus privaten Gründen absagen mussten, haben die Trainer mit Manuel Fitterer, Kevin Gerber und Jan Zoll 3 Spieler der Europameistermannschaft von 2015 zurückgewinnen können. Mit diesen und dem Kader aus 2016 erhoffen sich die Trainer wieder um den Titel mitspielen zu können.

Folgende Spieler wurden nominiert:

Weiterlesen: Nominierung des vorläufigen Kaders für 2017

Am gestrigen Montag wurde der Finalort für den B-Pokal ausgelost. Unter Aufsicht von Thomas Staudt (FIM-Europe) zog Patrick Altmann (DMM Ligaleiter Süd) das Los des MSC Philippsburg. Damit findet das Endspiel zwischen dem MBV Budel und dem MSC Philippsburg am 15. Oktober um 15 Uhr in der MSC-Arena statt.